Der Schalk im Talk

Stef traf Thomas Gottschalk in Hamburg

Er kam, er sah (uns) und siegte. Denn sie kamen alle zum Hamburger Presseclub ins Park Hyatt in Hamburg und wollten den Großmeister der Unterhaltung sehen. Der ehemalige „Wetten dass..?“-Moderator ist gerne in der Hansestadt zu Gast.

Es war super spannend, da Thomas Gottschalk aus dem Nähkästchen plauderte und wirklich kaum ein Blatt vor den Mund nahm. Nur so viel – nicht umsonst hat er das Wort Schalk in seinem Namen. Da ja alle Veranstaltungen „off the record“ sind, darf ich hier leider nicht mehr verraten. Ich stehe aber dazu, der Mann sollte nicht vom Fernseher verschwinden, er ist und bleibt ein Supertalent.

— Posted on 13. September 2012 at 13:52